SG Bachem/Walporzheim

Informationen rund um die SG Bachem/Walporzheim sowie ihrer Einzelvereine SV Bachem und SV Walporzheim. Jeder ist eingeladen, hier Informationen und Meinungen zu veröffentlichen.
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  Login  

Austausch | 
 

 2.Spiel Bez.Liga-Relegaton: JSG Mendig - BaWa 2:0 (0:0)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Reiner



Anzahl der Beiträge : 1981
Anmeldedatum : 07.01.08

BeitragThema: 2.Spiel Bez.Liga-Relegaton: JSG Mendig - BaWa 2:0 (0:0)   Di 30 Jun 2015, 23:15

Die B-Junioren der SG Bachem/Walporzheim haben den Sprung in die Bezirksliga nicht geschafft. Im entscheidenden Relegationsspiel verloren die Kreisstädter bei der JSG Mendig/Bell mit 2:0 (0:0), so dass die Mendiger sich somit den Aufstieg sicherten.

Dabei durften sich die Gäste nach torloser erster Halbzeit noch berechtigte Hoffnungen auf den zum Aufstieg notwendigen Sieg machen, hatten sie doch das Spielgeschehen in der ersten Spielhälfte mit zunehmender Spielzeit dominiert und sich nach rund 25 Minuten gleich vier hochkarätigen Einschussmöglichkeiten fast im Minutentakt erspielt, die jedoch allesamt zum Teil leichtfertig vergeben wurden. Die Gastgeber wurden erst fünf Minuten vor der Pause torgefährlich, als BaWa-Keeper Luke Huther gegen einen alleine durchbrechenden Stürmer lange stehen blieb und per Fußabwehr klären konnte.

Diese erste Mendiger Großchance sollte kein Strohfeuer bleiben, denn nach dem Seitenwechsel übernahm die JSG Mendig die Spielkontrolle und kam zu einigen gefährlichen Angriffen. Zweimal konnte Huther noch glänzend retten. Einmal kam ihm Mannschaftskamerad Paul Uerschels mit einer sensationellen Grätsche zur Hilfe, ehe es 13 Minuten vor Schluss dann passierte. Die Gastgeber eroberten sich zehn Meter vor dem Strafraum den Ball, und dann ging es ganz schnell. Mit einem schnellen Antritt umkurvte ein Mendiger Angreifer zwei Gegenspieler und schloss mit einem überlegten Schuss ins lange Eck zum umjubelten 1:0 ein (67.).

Anschließend bäumte sich die SG Bachem/Walporzheim zwar auf und kam wieder etwas besser ins Spiel, doch nur einmal kamen sie gefährlich nach vorne, doch leider verlegte der Schiedsrichter nach einem Foul an Konstantin Papageorgiou den Tatort außerhalb des Strafraums, so dass es statt dem fälligen Elfmeter nur einen Freistoß gab, der wirkungslos verpuffte (71.). Auf der Gegenseite war die JSG Mendig bei ihren Kontern deutlich gefährlicher und entschied schließlich fünf Minuten vor Schluss die Partie, als ein Angreifer nach einem Eckball per Hechtkopfball zum 2:0 traf (76.),

Trotz des klaren Rückstands ließen sich die Jungs von der Ahr nicht hängen und wären beinahe noch in der Nachspielzeit mit dem Anschlusstreffer belohnt worden, als Papageorgiou den Ball über den herausstürzenden Torhüter, jedoch auch knapp über die Torlatte hob.

BaWa-Coach Uwe Krüger zeigte sich nach dem Schlusspfiff als fairer Verlierer: "Glückwunsch an die JSG Mendig. Aufgrund der zweiten Halbzeit haben sie das Spiel verdient gewonnen. Wir hätten vor der Pause unsere Chancen zu ein oder zwei Toren nutzen müssen, dann wäre die Partie vielleicht anders verlaufen."

Für die B-Junioren der SG Bachem/Walporzheim spielten: Luke Huther, Tim Bethke, Nicolas Neukirchen, Aaron Vogt, Jan van Weenen, Nico Mies, Emilio Ehlen, Philipp Steinborn, Paul Uerschels, Dennis Dung, Konstantin Papageorgiou, Lukas Eberle, Jannik Fussel, Michel Humke, Louis Langen.

















Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
2.Spiel Bez.Liga-Relegaton: JSG Mendig - BaWa 2:0 (0:0)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» eine neue liga ist wie ein neues leben
» Spiel am Hinterrad
» Nochmal Spiel am Hinterrad
» Spiel im Lenkkopf
» Foto-Rate-Spiel :D

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
SG Bachem/Walporzheim :: Archiv :: Saison 2014/2015 B-Jugend-
Gehe zu: